Der direkte Weg zum MCSE Forum

Konfiguration des Postfachmanagers zum automatischen Bereinigen
des Junk-E-Mail Ordner in Outlook 2003 ohne Benutzereingriff.

Der Junk-E-Mail Ordner ist eine sinnvolle Einrichtung in Outlook 2003 zum Verhindern und Aussor-tieren von Spam. Durch den Einsatz des Postfachmanagers in Exchange Server 2003 kann dieser Ordner auch bei vergesslichen Outlook Benutzern regelmäßig gelöscht werden.

Um den Postfachmanager in Exchange Server zu nutzen, muss dieser aktiviert werden, eine Filterregel für die zu bearbeitenden Exchange Objekte (in diesem Fall Benutzer mit Postfächern) und anschließend eine Regel zum Löschen des Junk-E-Mail Ordner erstellt werden.

Erstellen einer benutzerdefinierten Regel für den Postfachmanager.

  1. Starten Sie den Exchange System Manager und erweitern Sie den Container Empfänger.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Empfängerrichtlinien.
  3. Wählen Sie Neu aus dem Kontextmenü und klicken anschließend
    auf Empfängerrichtlinie (1).
  4. Aktivieren Sie im Fenster Neue Richtlinie die Checkbox
    Postfach-Managereinstellungen, und bestätigen Sie Ihre Eingabe mit OK.
  5. Im nun erscheinenden Eigenschaftsfenster geben Sie einen aussagekräftigen Namen für die neue Postfach-Manager Regel ein (z.B. Junk_Mail_loeschen - siehe Bild 2 (2)).

Erstellen Sie im nächsten Schritt die notwendige Filterregel. Damit legen Sie fest, auf welche Exchange Objekte (in unserem Fall - alle Benutzer mit Postfächern) die Postfach-Manager Regel wirken soll.


Erstellen einer Filterregel.

  1. Klicken Sie dazu im Register Allgemein auf Ändern (3).
  2. Aktivieren Sie die Checkbox Benutzer mit Exchange-Postfach (4). Deaktivieren Sie alle anderen, nicht benötigten Checkboxen.
  3. Um die in der Regel eingeschlossenen Objekte anzuzeigen bzw. zu überprüfen klicken Sie auf den Button Jetzt suchen (5).
  4. Hinweis: Bei einem SBS 2003 Server können alle anderen Einstellungen per Default übernommen werden. Bei einem Standard oder Enterprise Exchange Server 2003 kann es notwendig sein, Anpassungen in den Registern Speicher und Erweitert durchzuführen.

  5. Klicken Sie anschließend auf OK.
  6. Bestätigen Sie den folgenden Warnhinweis ebenfalls mit OK.


Postfach-Managereinstellungen (Richtlinie) erstellen


  1. Aktivieren Sie das Register Postfach-Manager-
    einstellungen (Richtlinie)
  2. Im Drop-Down Auswahlmenü wählen Sie Sofort öschen bei der Verarbeitung eines Postfaches.
  3. Deaktivieren Sie alle Ordner-
    auswahlen, und klicken Sie anschließen auf Hinzufügen.
  4. Tragen Sie im Auswahlfenster Ordneraufbewahrungs-
    einstellungen
    im Feld Ordner den Namen
    Junk-E-Mail (1) ein.
  1. Tragen Sie bei Verfallszeit die Anzahl der Tage (2) ein, die die E-Mails im Ordner belassen werden.
  2. Tragen Sie bei Nachrichtengröße die Größe in KByte (3) ein, ab der eine Bereinigung stattfindet. Bitte beachten Sie dabei, dass es sich bei Verfallszeit und Nachrichtengröße um eine "UND" Regel handelt.
  3. Wenn Sie das Feld Nach Verarbeitung Nachricht an Benutzer senden aktivieren, können Sie mit einem Klick auf Nachricht einen Text festlegen, der den Benutzern nach Ausführen des Postfach-Managers übermittelt wird.

Sie haben nun eine Regel für den Postfach-Manager erstellt. Damit diese auch ausgeführt wird, muss noch ein Zeitplan für den Postfach-Manager erstellt werden.

Aktivieren des Postfachmanager und Erstellen eines Zeitplanes.

  1. Erweitern Sie im Exchange Systemmanger den Container Server
  2. Klicken Sie auf Server <Ihr_Server> dann Rechtsklick und Eigenschaften.
  3. Aktivieren Sie das Register Postfach-Verwaltung,
  4. Wählen Sie aus der Drop-Down Auswahl einen der vorgegebenen Zeitpläne oder definieren Sie selbst einen Zeitplan nach Ihren Wünschen.
  5. Zusätzlich können Sie noch im Drop-Down Feld Berichten einen Benutzer auswählen (z.B. Administrator) an den ein Bericht über den erfolgten Postfach-Verwaltungsvorgang übermittel wird.

Wenn Sie den Postachmanager manuell starten wollen, klicken Sie im Exchange Systemmanger auf Ihren Server dann Rechtsklick und Postfach-Verwaltungsvorgang starten.

Wenn Sie noch Fragen zu diesem Thema haben,stellen
Sie diese bitte im Forum des MCSEBoard. So können
auch die anderen Mitgliedern von den Antworten profitieren.



© Mai 2008 by Guenther Helfer Impressum Home